Endre søk
RefereraExporteraLink to record
Permanent link

Direct link
Referera
Referensformat
  • apa
  • ieee
  • modern-language-association-8th-edition
  • vancouver
  • Annet format
Fler format
Språk
  • de-DE
  • en-GB
  • en-US
  • fi-FI
  • nn-NO
  • nn-NB
  • sv-SE
  • Annet språk
Fler språk
Utmatningsformat
  • html
  • text
  • asciidoc
  • rtf
The Strange Case of Ben Kadosh: A Luciferian Pamphlet from 1906 and its Current Renaissance
Stockholms universitet, Humanistiska fakulteten, Institutionen för etnologi, religionshistoria och genusstudier, Religionshistoriska avdelningen.ORCID-id: 0000-0001-9264-0395
2011 (engelsk)Inngår i: Aries: Journal for the Study of Western Esotericism, ISSN 1567-9896, E-ISSN 1570-0593, Vol. 11, nr 1, s. 1-22Artikkel i tidsskrift (Fagfellevurdert) Published
Abstract [de]

In diesem Aufsatz wird ein früher und ziemlich unbekannter Satanist namens Ben Kadosh behandelt (Carl William Hansen 1872-1936), der in Dänemark am Anfang des 20en Jahrhunderts tätig war. Kadosh hat in der Gründung mehreren Freimauerlogen teilgenommen und stand mit einer Reihe von wohlbekannten esoterischen und literarischen Persönlischkeiten in Verbindung. Als sein System eine eklektische Mischung darstellte, wo der griechische Gott Pan beispielsweise mit Gnostizismus, Freimauermystizismus und Lobpreisungen von Luzifer verbunden wird, können verschiedene möglische Influenzen auf seine Lehre angeführt werden. Es ist ganz unwahrscheinlich, daß Kadosch in seiner Zeit mehrere Anhänger gewonnen hat. Heutzutage sind aber seine Idéen von einer Gruppe rehabilitiert worden, die hauptsätzlich in Dänemark und Schweden aktiv ist. Wichtiger für die Anhänger dieser Gruppe erscheint die Verwendung von Kadosh als ein Werkzeug um ihre eigene Wirksamkeit Legitimität und historische Würzeln zu geben, als für die eigentliche Fortsetzung seiner Gedanken zu sorgen.

sted, utgiver, år, opplag, sider
Amsterdam: Brill , 2011. Vol. 11, nr 1, s. 1-22
Emneord [en]
Satanism, Luciferianism, Freemasonry, Pan, Denmark, Hans Scherfig, August Strindberg, Alchemy
HSV kategori
Forskningsprogram
religionshistoria
Identifikatorer
URN: urn:nbn:se:su:diva-54684OAI: oai:DiVA.org:su-54684DiVA, id: diva2:396768
Tilgjengelig fra: 2011-02-10 Laget: 2011-02-10 Sist oppdatert: 2022-02-24bibliografisk kontrollert

Open Access i DiVA

Fulltekst mangler i DiVA

Person

Faxneld, Per

Søk i DiVA

Av forfatter/redaktør
Faxneld, Per
Av organisasjonen
I samme tidsskrift
Aries: Journal for the Study of Western Esotericism

Søk utenfor DiVA

GoogleGoogle Scholar

urn-nbn

Altmetric

urn-nbn
Totalt: 763 treff
RefereraExporteraLink to record
Permanent link

Direct link
Referera
Referensformat
  • apa
  • ieee
  • modern-language-association-8th-edition
  • vancouver
  • Annet format
Fler format
Språk
  • de-DE
  • en-GB
  • en-US
  • fi-FI
  • nn-NO
  • nn-NB
  • sv-SE
  • Annet språk
Fler språk
Utmatningsformat
  • html
  • text
  • asciidoc
  • rtf