Change search
CiteExportLink to record
Permanent link

Direct link
Cite
Citation style
  • apa
  • ieee
  • modern-language-association-8th-edition
  • vancouver
  • Other style
More styles
Language
  • de-DE
  • en-GB
  • en-US
  • fi-FI
  • nn-NO
  • nn-NB
  • sv-SE
  • Other locale
More languages
Output format
  • html
  • text
  • asciidoc
  • rtf
Erwerbsstatus und Familienentwicklung in Schweden aus paarbezogener Perspektive
Stockholm University, Faculty of Social Sciences, Department of Sociology. Demografi (SUDA).
Stockholm University, Faculty of Social Sciences, Department of Sociology. Demografi (SUDA).
2005 (English)In: Männer – Das ‚vernachlässigte’ Geschlecht in der Familienforschung, VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden , 2005, 220-234 p.Chapter in book (Other academic)
Abstract [en]

Der Beitrag untersucht die Frage nach der Bedeutung von Erwerbsmerkmalen schwedischer Männer und Frauen für den Prozess der Familienentwicklung in Schweden aus paarbezogener Perspektive. Auf der Grundlage von Registerdaten der Jahre 1981 bis 1999 schätzen wir ereignisanalytische Modelle für die Geburt zweiter und dritter Kinder. Es zeigt sich, dass Einkommen und Erwerbstätigkeit beider Partner weitgehend unabhängig voneinander auf die Wahrscheinlichkeit wirken, ein weiteres Kind zu bekommen. Die Richtung der bei Männern und Frauen etwa gleich starken Effekte weist (im Gegensatz etwa zu Annahmen der ‚Neuen Haushaltsökonomie’) auf einen grundsätzlich positiven Zusammenhang zwischen unseren Erwerbsvariablen und der Familienentwicklung hin. Der Befund, dass ein traditioneller Familienkontext Geburten höherer Ordnung in Schweden eher blockiert, weist auf ein vergleichsweise hohes Maß an sozialer Gleichheit zwischen den Geschlechtern hin.

Place, publisher, year, edition, pages
VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden , 2005. 220-234 p.
National Category
Sociology (excluding Social work, Social Psychology and Social Anthropology)
Identifiers
URN: urn:nbn:se:su:diva-22193OAI: oai:DiVA.org:su-22193DiVA: diva2:188720
Available from: 2007-12-19 Created: 2007-12-19Bibliographically approved

Open Access in DiVA

No full text

Search in DiVA

By author/editor
Andersson, Gunnar
By organisation
Department of Sociology
Sociology (excluding Social work, Social Psychology and Social Anthropology)

Search outside of DiVA

GoogleGoogle Scholar

urn-nbn

Altmetric score

urn-nbn
Total: 23 hits
CiteExportLink to record
Permanent link

Direct link
Cite
Citation style
  • apa
  • ieee
  • modern-language-association-8th-edition
  • vancouver
  • Other style
More styles
Language
  • de-DE
  • en-GB
  • en-US
  • fi-FI
  • nn-NO
  • nn-NB
  • sv-SE
  • Other locale
More languages
Output format
  • html
  • text
  • asciidoc
  • rtf