Change search
CiteExportLink to record
Permanent link

Direct link
Cite
Citation style
  • apa
  • ieee
  • modern-language-association-8th-edition
  • vancouver
  • Other style
More styles
Language
  • de-DE
  • en-GB
  • en-US
  • fi-FI
  • nn-NO
  • nn-NB
  • sv-SE
  • Other locale
More languages
Output format
  • html
  • text
  • asciidoc
  • rtf
Observações sobre a valência semântica no Dicionário gramatical de verbos do português contemporâneo do Brasil
Stockholm University, Faculty of Humanities, Department of Spanish, Portuguese and Latin American Studies, Portuguese.
2005 (Portuguese)In: Lusorama, ISSN 0931-9484, Vol. 61-62, 76-95 p.Article in journal (Refereed) Published
Abstract [de]

Bemerkungen zur semantischen Valenz im Dicionário gramatical de verbos do português contemporâneo do BrasilDer Beitrag stellt zunächst die Konzeption des corpusbasierten Verbwörterbuches von Borba (21991) vor, dessen innovative Leistung vor allem darauf beruht, über 6000 Verben auch hinsichtlich ihrer semantischen Valenz beschrieben zu haben. Die einzelnen Lemmata sind in ihrer Mikrostruktur zunächst nach der semantischen Kategorie des Verbes (Handlungs-, Prozeß-, Zustands-, Handlung-/Prozeß-, Funktions-, Modal- oder Hilfsverb) geordnet, innerhalb dieser Varianten nach der semantischen Rolle, die das Verb dem Subjekt zuweist, dann nach den übrigen Ergänzungen des Verbs. Bei letzteren wird in der Regel auch die kategorielle Bedeutung beschrieben. Auch wenn Borba auf eine formalisierte Darstellung des Valenzrahmens verzichtet, so sind die Lemmata wie die Abbildungen im Anhang zeigen, leicht schematisch darstellbar. Es wird aufgezeigt, daß die Beschreibung der semantischen Rolle des Subjektes vor allem für Benutzer, für die Portugiesisch L2 ist, eine wertvolle Hilfe darstellen, da es nicht selten in diesem Bereich Unterschiede zwischen L1 und L2 gibt.    In einem zweiten Teil werden einige kritische Punkte dargestellt, die in einer Pionierarbeit eines solchen Umfangs zwangsläufig auftreten. Zunächst geht es um die Ermittlung der semantischen Rolle. Am Beispiel von semantisch sehr ähnlichen Verben wie  mirar a, objetivar und visar (a) mit Infinitiv oder auch buscar und procurar mit Infinitiv wird aufgezeigt, dass die im Wörterbuch vorgenommene Angabe unterschiedlicher semantischer Rollen des Subjekts bei diesen Verben ungerechtfertigt ist. Desweiteren wurde aufgezeigt, daß es außer ameaçar noch weitere Verben gibt, bei denen statt eines Agens ein Instrument, durch welches das in der Äußerung nicht genannte Agens die Handlung vollzieht, an die Subjektstelle treten kann. Abschließend geht es um die in der Valenzlexikographie allgemein noch nicht befriedigend gelöste Frage der Interaktion von verschiedenen semantischen Valenzen vor allem in Verbalkomplexen oder (subordinierten) Ergänzungssätzen. Für Verbalkomplexe wird ein Vorschlag von vier Typen vorgelegt: Dominanz des finiten Verbs bei der Zuweisung der semantischen Rolle des Subjekts, additive Kovalenz, Dominanz des infiniten Verbs, Teildominanz bei bestimmten Modalverben hinsichtlich der Zuweisung der semantischen Rolle des Subjektes.

Place, publisher, year, edition, pages
Frankfurt am Main: Domus Editoria Europaea , 2005. Vol. 61-62, 76-95 p.
Keyword [en]
Portuguese, Brazilian Portuguese, verb valency, verb valency lexicography, semantic valency, relational signification, categorical signification, verb dictionary
Keyword [pt]
Português, Português do Brasil, valência verbal, lexicografia de valências, valência semântica, significado categorial, significado relational
Keyword [de]
Portugiesisch, Brasilianisches Portugiesisch, Verbvalenz, Verbvalenzlexikographie, semantische Valenz, relationale Bedeutung, kategoriale Bedeutung
National Category
Specific Languages
Research subject
Linguistics; Portuguese
Identifiers
URN: urn:nbn:se:su:diva-30520OAI: oai:DiVA.org:su-30520DiVA: diva2:272815
Available from: 2009-10-16 Created: 2009-10-16 Last updated: 2011-10-04Bibliographically approved

Open Access in DiVA

No full text

By organisation
Portuguese
Specific Languages

Search outside of DiVA

GoogleGoogle Scholar

urn-nbn

Altmetric score

urn-nbn
Total: 58 hits
CiteExportLink to record
Permanent link

Direct link
Cite
Citation style
  • apa
  • ieee
  • modern-language-association-8th-edition
  • vancouver
  • Other style
More styles
Language
  • de-DE
  • en-GB
  • en-US
  • fi-FI
  • nn-NO
  • nn-NB
  • sv-SE
  • Other locale
More languages
Output format
  • html
  • text
  • asciidoc
  • rtf